Maurus Twerenbold

Non Harmonic Quartet

Modern Jazz


 

Der Name ist bei diesem Quartett nur teilweise Programm. An der persönlichen und musikalischen Harmonie fehlt es der Formation keineswegs. Der seit 2014 bestehenden Band des Zuger Posaunisten Maurus Twerenbold fehlt es nach jazztraditionellem Verständnis lediglich an einem Instrument, das den harmonischen Boden legt. Doch genau das macht diese Band aus. Posaune, Tenorsax/Bassklarinette und Kontrabass bilden zusammen mit dem Schlagzeug einen eigenständigen Sound, der mal wild und energiegeladen, mal sphärisch und harmonisch klingt.  

 

Mit Maurus Twerenbold (Posaune / Komposition), Toni Amadeus Bechtold (Tenorsax / Bassklarinette), Rafael Jerjen (Kontrabass), Daniel Weber (Schlagzeug)

 

www.maurustwerenbold.ch